Aktuelles

Infos zu Urlauben, Vertre­tungen, freien Stellen und anderem

Corona, Sprech­zeiten, Covid-19-Antigen-Schnelltest, Corona-Impfungen

Liebe Patien­tInnen,

wir arbeiten seit 1. April 2020 mit leicht reduzierten Sprechzeiten.

Bitte verein­baren Sie in jedem Fall einen Termin für die Sprechstunde.

Wir haben täglich Termine für nicht infek­tiöse, infek­tiöse und “Coronaimpf-” Patienten zu getrennten Zeiten.

Außerdem dürfen derzeit max. 5 Personen die Praxis gleich­zeitig betreten.

Schnell­tests und telefo­nische Krankmeldung

Wir bieten Schnell­tests (Covid-19-Antigen-Test) für asympto­ma­tische Personen und als  “Freitestung” am Ende einer Quarantäne an. Sympto­ma­tische Personen erhalten einen PCR-Abstrich

Bitte verein­baren Sie hierfür, wie immer, einen Termin.

Die telefo­nische Krank­meldung bei Erkältung ist seit 19.10.2020 gesetzlich wieder möglich.

Impfung

Wir haben am 13.4.2021 mit den Impfungen gegen SARS-CoV2 begonnen. Die  Priori­sie­rungs­klassen halten wir nur noch bedingt ein. Im Großen und Ganzen “arbeiten” wir in den nächsten Wochen die Angemel­deten der Reihe nach ab. Wir nehmen zu gegebener Zeit mit Ihnen zur Termin­ver­ein­barung Kontakt auf. Die Anzahl der wöchentlich erhält­lichen Impfstoffe variiert leider stark. Eine Planung ist derzeit nur von Woche zu Woche möglich.

Download der Aufklärung/Anamnese/Einverständnis zu den mRNA- oder Vektor­i­mpf­stoffen unter:

Gerne drucken Sie die Bögen bereits zuhause aus und bringen sie ausge­füllt mit zu Ihrem Impftermin bei uns.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Urlaub 2021 und VertretungeN

Unsere Praxis macht Urlaub: Mo, 30.8.2021 – Mi 15.9.2021

 

Generell nachts, an Wochen­enden und Feiertagen:

Ärztlicher Bereit­schafts­dienst: Tel: 116 117

Neue Mitar­bei­terin

Seit 16.11.2020 ist Frau Ramona Kiendl als neue Mitar­bei­terin in unserem Team. Sie unter­stützt uns v.a. nachmittags und in den Altenheimen.

vorsorge